Donnerstag, 18. Februar 2016

gemütlich gepunktet "Comfy Knite Lounge Pants"

Eigentlich war ich gerade dabei, mein Nähzimmer aufzuräumen…. nachdem dies fast beendet war, musste ich diese wichtige Aufgabe leider für eine Entspannungsübung an der Nähmaschine unterbrechen.
Herausgekommen ist dabei eine gemütliche Freizeithose aus einem wunderhübschen Pünktchenstoff.
Genäht habe ich die Hose nach dem kostenlosen Tutorial „Comfy Knie Lounge Pants" von iCandy Handmade.
Zur Schritt für Schritt-Anleitung, gehört ein übersichtliches 8-seitiges Schnittmuster, dieses war flott zusammengeklebt, der Stoff zugeschnitten und genäht. Dies schreibe ich als Langsamnäherin nur sehr selten, aber diese Hose war wirklich schnell fertig! 
Etwas skeptisch war ich, ob denn die Passform gut ist, obwohl Vorder- und Rückseite, bis auf den verlängerten Rücken, gleich sind. Aber bei so einer Hose spielt es offensichtlich doch nicht so eine großen Rolle, denn ich bin mit der Passform recht zufrieden.




Drei Nähte und ein Bündchen dran - schon war die Hose fertig - ich bin absolut begeistert! Na gut, wenn ich jetzt so meine Bilder betrachte, sollte ich die Hosenbeine vielleicht doch noch säumen.

Liebe Grüße
Tatjana 

Kommentare:

  1. Oh, eine tolle Hose... ich bin begeistert... steht dir echt gut...

    LG Hunni

    AntwortenLöschen
  2. Gemütliche Klamotten für Zuhause kann ich auch nicht genug haben. Schöne Hose!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, lustig, gestern habe ich auch eine Zuhause-Hose angefangen! Und auf einmal entdecke ich auf ganz vielen Blogs bequeme Hosen :.)

    Danke übrigens mit dem Saumband-Tipp. Ich sehe mal, wie ich das ganze am Ende rette ;.)

    Bis bald!
    ♥pedilu

    AntwortenLöschen